Frauen bauen
Brücken im EVA e.V.

EVA Empathie-Vielfalt-Austausch Frauenverein Heidelberg e.V. ist ein gemeinnütziger, interkultureller Frauenverein, der eine Plattform für den sozio-kulturellen Austausch von Menschen aus verschiedenen Kulturen sein möchte.

Uns, den Gründerfrauen der EVA, liegt es ganz besonders am Herzen, mit unseren Projekten und Veranstaltungen als Forum für zwischenmenschliche Begegnung und interkulturelle Vielfalt zu wirken. Nicht nur im Bereich Kunst, Kultur, Musik und Gesundheit, sondern auch in der „Bewältigung“ des „ganz normalen“ Alltags steht hier in erster Linie die Frau in ihren unzähligen Eigenschaften unter anderem als Mutter, Partnerin, Tochter, Berufstätige, Hausfrau, Akademikerin, Autorin, Sportlerin, kurz als „Lebenskünstlerin“ im Mittelpunkt.

Egal welcher Kultur, Religion oder Hautfarbe wir angehören, eines haben wir alle gemeinsam: Wir sind Mensch und WIR SIND FRAU. Unsere Vielfalt und unser Austausch sind Bereicherungen für uns alle. Gemeinsam bauen wir Brücken zwischen den Kulturen und leisten unseren Beitrag zu einem lebenswerten, interessanten, abwechslungsreichen Miteinander in unserer Gesellschaft.

Dazu organisieren wir Lesungen, Vorträge, Workshops, Kurse, Kulturfestivals aber auch regelmäßige Treffen in unserem Café „Kaffeeklatsch kreativ“, mit Lese - und Spielecke für Kinder.

In unserem Café, bei Kaffee, Tee und Kuchen werden wir auch kompetente Gäste zum Gespräch einladen zu Themen wie Zeitmanagement, Spagat zwischen Familie und Beruf, Gleichstellung, Frauenheilkunde, Selbstbehauptung, Kindererziehung, Ernährungsberatung. Auch ein Mutter–Kind - Bastelnachmittag findet statt.